Wunden

Chronische und akute Wunden können Alltag und Lebensqualität Betroffener massiv beeinträchtigen, die Bewegungsfreiheit einschränken und Schmerzen verursachen. Die Spitex Region Birs legt Wert auf eine professionelle Wundversorgung. Fachliches und medizinisches Wissen sowie, je nach Lage der Wunde, manuelles Geschick sind Voraussetzung für eine effektive Behandlung. Dank ausgebildeter Wundexpertinnen SafW erhalten Wundpatientinnen und -patienten die Betreuung, die ihre Situation erfordert. Sie behandeln, begleiten und beraten Betroffene und übernehmen bei Bedarf die Koordination mit einem interdisziplinären Team. Die Wundexpertinnen geben ihr Fachwissen sowohl innerhalb des Spitex-Teams als auch ausserbetrieblich weiter. So werden bei Pflegeeinsätzen einerseits erste Anzeichen sich anbahnender Wundprobleme rasch erkannt, andererseits werden bestehende Wunden richtig eingeschätzt und die entsprechende Behandlung umgehend eingeleitet.