Beförderung Marie-Sarah Beuchat zur Leiterin Kerndienste der Spitex Region Birs GmbH

01.10.2020

 

Wir freuen uns, hiermit die Beförderung von Marie-Sarah Beuchat per 1. Oktober 2020 zur Leiterin Kerndienste der Spitex Region Birs bekannt zu geben. Sie übernimmt damit die Verantwortung für unseren gesamten Pflege- und Hauswirtschaftsbereich mit über 120 Mitarbeitenden.

Marie-Sarah trat vor mehr als 13 Jahren als Dipl. Pflegefachfrau HF in die Dienste unserer Spitex ein. Schon früh trat ihre Führungsstärke zum Vorschein, sodass sie bereits drei Jahre später eine Quartierleitungsfunktion übernahm. In dieser Zeit schloss sie ebenfalls ihre Ausbildung zur Wundexpertin mit Erfolg ab.

 

2014 wurde sie zur Teamleiterin Pflege befördert. In den kommenden Jahren traten für das stets wachsende Pflegeteam zwei weitere Teamleiterinnen zur Unterstützung an ihre Seite. In den vielen Jahren bei unserer Spitex stellte Marie-Sarah immer wieder ihr grosses Fachwissen, ihre analytischen Fähigkeiten wie auch ihr natürliches Kommunikationsgeschick unter Beweis.

 

Mit Marie-Sarah Beuchat haben wir eine äusserst qualifizierte und erfahrene Führungsperson für diese neue Schlüsselfunktion gewinnen können, die unser vollstes Vertrauen geniesst. Wir gratulieren ihr zur Beförderung und wünschen ihr für die neuen Herausforderungen viel Freude und Erfolg.

Zurück