Das Berufsbild Fachfrau/ Fachmann Gesundheit EFZ (FaGe):

  • Sie begleiten und pflegen Menschen, die auf Grund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung auf Ihre professionelle Hilfe und Unterstützung angewiesen sind.
  • Sie arbeiten bei Menschen aus verschiedenen Kulturen und allen Altersgruppen.
  • Sie übernehmen selbständig administrative, hauswirtschaftliche, pflegerische und medizinisch-technische Aufgaben im Rahmen Ihrer Kompetenzen.
  • Sie arbeiten in einem Team.

Weitere Informationen:

www.oda-gesundheit.ch
www.berufsberatung.ch
www.bfg-baselland.ch


Schulische Voraussetzungen:

  • Voraussetzung ist, die abgeschlossene obligatorische Schulpflicht (E- Niveau).
  • Sie verfügen über gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse.

 

Persönliche Voraussetzungen:

  • Freude an der Arbeit bei der Kundschaft Zuhause
  • Körperliche und psychische Gesundheit
  • Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Umgangsformen und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

 

 Ihr Bewerbungsdossier sollte Folgendes beinhalten:

  1. Motivationsschreiben
  2. Lebenslauf mit Foto
  3. 2 Referenzpersonen
  4. Schulzeugnisse der letzten 4 Semester
  5. Kopie Multicheck Junior www.multicheck.ch
  6. Sofern vorhanden: Bericht von Schnuppertagen
  7. Sofern vorhanden: Arbeitszeugnisse

Wir legen darauf Wert vollständige und aussagekräftige Bewerbung zu erhalten.